https://www.chesa-salis.ch:443/de/engadin/ausfluege

Exzellente Ausflüge im Engadin

Die Ferienregion begeistert Sie mit Ihrer Vielfalt und den Gegensätzen. Für unvergessliche Ferientage und für jedes Budget eignen sich Ausflüge mit der Bahn, der Kutsche, mit dem Pferd, dem Helikopter, dem Schiff oder dem Auto.

Gleich vor dem Hotel Chesa Salis beginnt der Märchenweg nach Spinas. Er geniesst Kultstatus und führt flussaufwärts an sechs Stationen vorbei. Am Talende lädt das Gasthaus Spinas zu Engadiner Spezialitäten. Und für den Rückweg können Sie die Pferdekutsche mieten. Zur gemütlichen Erkundung von verträumten Seitentälern empfehlen wir eine romantische Kutschenfahrt. Ob tagsüber oder abends, Sie geniessen die Schönheit der Landschaft. Am Zielort können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen, bevor Sie wieder zurückfahren. Kutschenfahrten: ins Val Roseg, ins Val Flex, ins Val Bever.

Sie sind gutmütig, ausgeglichen und bewegen sich sicher: Die Pferde der Engadin River Ranch (Bio-Betrieb mit Mutterkuhhaltung) sind die Ruhe selbst und eignen sich deshalb hervorragend für entspannte Ausritte in die herrliche Bergwelt. Selbst Anfänger sind willkommen.

Mit dem Auto, dem Postauto oder der Bahn bereichern Sie Ihren Aufenthalt mit Fahrten ins Puschlav (Gletschermühlen Cavaglia, Dorfkern von Poschiavo, Tirano mit dem Palazzo Salis) oder ins Unterengadin mit den schönen, intakten Dörfern wie Guarda, Ardez oder Sent. Über den Ofenpass erreichen Sie Müstair mit dem berühmten Kloster und UNESCO-Kulturerbe. Kennen Sie das Bergell? Sicher kennen Sie den berühmtesten Bergeller: Alberto Giacometti. Seine Skulpturen erzielen auf dem Kunstmarkt astronomische Preise. Das Bergell ist ein kurzes, steiles und tiefes Tal der südlichen Alpen. Auf beiden Talseiten erheben sich mehrere über 3'000 m hohe Berge. Der Höhenunterschied beträgt fast 1500 m auf nur 30 km, wobei der obere Teil des Kantons Graubünden ist.

Das höchstgelegene Kursschiff in Europa überquert den Silsersee: Es legt in Plaun da Lej und in Maloja an und passiert geschichtsträchtige Orte wie die Halbinsel Chastè. Rund 40 Minuten dauert die gemütliche Rundfahrt mit dem Schiff.
  • MG_3440-836.jpg
  • engadin-river-ranch-836.jpg