Kunstausstellungen, Objekte und Antiquitäten
  • Kunst
George Mulhauser, "Mr. Chair" Sessel mit Ottomane, 1955
ottomane.jpg
Der Original "Mr. Chair" Sessel mit Ottomane für Plycraft steht für unsere Gäste in der Leseecke der von Salis Stube.

Während der Hersteller H. Miller den Lounge Chair von Charles Eames auf den Markt brachte, lancierte PLYCRAFT in den 1950ern die Sessel von GEORGE MULHAUSER als Konkurrenzprodukt.

Während der Eames Lounge Chair heute noch produziert wird und tausendfach als Kopie auf dem Möbelmarkt zu haben ist, sind die Sessel von Mulhauser zu Raritäten geworden und werden zu Höchstpreisen an internationalen Auktionen gehandelt.

In Europa sind Mulhauser-Sessel kaum zu finden.