Engadin im Sommer

Friedrich Nietzsche, Richard Wagner, Alfred Hitchcock, George Clooney: Kaum ein Platz in den Alpen zog und  zieht Persönlichkeiten so konsequent an wie das Oberengadin rings um St. Moritz. Die Schweizer Gastfreundschaft ist legendär und die Höhenlage auf über 1.700 Metern nutzten die Menschen schon vor 150 Jahren, um der sommerlichen Hitze der Stadt zu entfliehen. Die Bedingungen dafür sind rund um Bever mehr als perfekt: Der Ort liegt am Eingang ins idyllische Val Bever, das zum Wandern, Biken, Klettern und Reiten lockt. Die Seen sind ideal zum Fischen, Segeln und Surfen. Golf ist auch ein grosses Thema. Und selbst Freunde von  Nordic Walking, Kite-Surfen und Inline-Skating kommen nicht zu kurz.

Chesa Salis Highlights

 Zurück
zum Anfang
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies für Analytics und personalisierte Inhalte einverstanden
Schliessen Erfahren Sie mehr